Wenn zwei Welten verschmelzen – Augmented & Virtual Reality im MINT-Unterricht

Zu Beginn des Onlinekurses erfolgt eine methodisch-didaktische Einordnung der aktuell verfügbaren AR & VR-Technologien für den Fachunterricht. Dabei werden die gesammelten Unterrichtserfahrungen genutzt, um Best-Practice-Angebote vorzustellen:
Es werden verschiedene Apps und Materialien, wie Quiver, MergeCubes, Areeka, Virtuali-Tee, Kartensets von Octogon und Augmentifi-It, GeoGebra AR und JigSpace vorgestellt. Anschließend erhältst du eine Einführung in die Nutzung von Virtual-Reality Brillen für den Fachunterricht. Da der Einsatz im Unterricht größeren Vorbereitungsaufwand enthält, liegt der Fokus auf funktionierenden „out of the box“-Lösungen, die ohne komplexe Einarbeitungen möglich sind. Abschließend werden verschiedene einfache Möglichkeiten gezeigt, mit denen eigene AR & VR-Inhalte gestaltet werden können.