Kollaboratives Arbeiten

Die Kollaboration gehört – neben der Kommunikation, der Kreativität und dem kritischen Denken – zu den am häufigsten genannten Kompetenzen, die Lernende in der Schule erwerben sollen, um fit zu sein für die Berufswelt des 21. Jahrhunderts. Der Kurs „Kollaboratives Arbeiten“ zeigt dir, wie du mithilfe digitaler Tools und dem Internet erfolgreich mit anderen zusammenarbeiten kannst. Dies erleichtert dir einerseits die Kollaboration im Team, andererseits lernst du, wie Schüler:innen durch das eigene Handeln an den Erwerb dieser Kompetenz herangeführt werden können.
Der Kurs richtet sich an Einsteiger:innen an allen Schulformen und teilt sich in drei Kapitel auf: Zunächst geht es um Etherpads, einfache textbasierte Webeditoren, über die mehrere Personen zeit- und ortsunabhängig an einem Text arbeiten können. Daran schließen sich digitale Pinnwände an, die mehr Multimedialität und die Arbeit an nichtlinearen Texten ermöglichen. Online-Office-Tools sind bereits heute eine Alternative zur klassischen Bürosoftware. Da auch hier die Bearbeitung der Dateien und ihre Ablage online erfolgt, kann der Arbeitsprozess in Echtzeit für andere sichtbar gemacht werden und diese zur Mitarbeit einladen.

Aktion Back-to-school

Lerne unsere Back-to-school Aktion kennen und flixe dauerhaft für nur 9 € / Monat!
30.09.2022