4K: Produktiv statt konsumorientiert

In diesem interaktiven Kurs lernst du die Grundlagen des kreativen Denkens kennen, welches eine der vier Kompetenzen für das Lernen in der digitalisierten Welt (“21st century skills”) ist und damit für alle Fächer und jedes Lernalter von zentraler Bedeutung ist.

Im Kurs erfährst du unter anderem, wie Kreativität als überfachliche Kompetenz einzustufen ist und welche förderlichen Aspekte für ein kreatives Arbeiten notwendig sind. Du lernst außerdem zahlreiche Beispiele für spielerische Kreativitätsübungen sowie deren bestmöglichen Einsatzzeitpunkt im Unterricht kennen. Zusätzlich werden dir unterstützende Kreativitätstechniken vorgestellt.