Der Bildungspodcast, der Kindern und Jugendlichen eine Stimme gibt

Schule, lass mal reden!

podcast-schule-lass-mal-reden-hero-image
Das ist Kati Ahl.

Kati Ahl

Sie sind Schulmacherinnen, Bildungsbegeisterte, Gestalterinnen und ab sofort auch Podcasterinnen!

Kati Ahl und die Macherinnen von Schulflix reden in diesem Podcast über alles, was zum Thema Schule bewegt: Kinder, Chaos, Konferenzen. Und den ganzen großen Rest. Und das Beste daran:

Sie geben Kindern und Jugendlichen eine Stimme, in jeder Folge!

Alle Episoden

In dieser Folge geht es um die Frage, wie Transformation in die Schule kommt und wie Kinder und Jugendliche zur Schulentwicklung beisteuern können. Darauf antworten Micha Pallesche, ausgezeichneter Schulleiter der Ernst-Reuter-Schule in Karlsruhe und Käthe und Johanna von AbindieTransformation. Zu Wort kommen auch Steven und Charlotte, die vom Zukunftstag in der Don-Bosco-Schule berichten. (Wir hatten in Folge 4 davon gesprochen) und schließlich sagen wir Tschüs und verabschieden uns in die Winterpause!

Heute geht es um Schulbücher: Sind sie als Bildungsmedium aktuell? Sind sie hilfreich und wenn ja: für wen? Und sind sie wirklich kostenlos? In dieser Folge spricht Kati Ahl mit Tilo Knoche und David Klett. Beide sind Teil des Vorstands der Klett AG und haben darüber hinaus weiteren Rollen innerhalb des vielschichtigen Bildungsunternehmens. Welche das sind erfahrt ihr in dieser Episode. David Klett erzählt unter anderem, was die deutsche Bildungslandschaft von den Niederlanden lernen kann und Tilo Knoche gewährt einen spannenden Einblick in die Arbeit eines Schulbuchverlags. Außerdem kommen natürlich wieder Schüler:innen zu Wort: Vincent, Marley und Matteo erzählen von ihren Erfahrungen mit Schulbüchern und was die Schulbuchverlage aus ihrer Sicht besser machen könnten.
Heute geht es um den Zukunftstag: Ganz nach dem Motto „Kinder an die Macht” bekommen an der Don-Bosco-Schule Rostock für einen Tag die Schüler:innen das Zepter in die Hand. Die Lehrkräfte sind außer Haus und die Schüler:innen haben für einen Tag die Möglichkeit Schulentwicklung zu machen – sie planen und gestalten den Tag rund um das Thema „Schule der Zukunft”. Im Interview berichten Schulleiter Gert Mengel und Stellvertreterin Susanne Klaasen, wie es zu dieser Idee kam und Steven und Charlotte erzählen, was die Schüler:innen davon halten.

Eine Folge mit Blob Blume und Jule und Jakob für alle Lieblingslehrer und -Lehrerinnen zum Welt-Lehrer*innentag am 5. Oktober. Außerdem erzählt Kati von ihren Eindrücken vom ExcitingEdu Kongress und gibt Tipps, wie Lehrkräfte herausfinden, ob sie gute Lehrkräfte sind. Dass das so wichtig ist, bestätigt gerade mal wieder #Die ZEIT… aber hört selbst!

In der zweiten Folge geht es um Striche für nicht gemachte Hausaufgaben, für Jugendliche, für die Schule und um Stress als Alltagsbegleiter von Schülerinnen und Schülern. Es geht um die INTAKT-Studie und das neue Buch von Verena Hasel: Ein Punkt ist eine Linie, die spazieren geht!

In der ersten Folge geht es um gute Anfänge – für Kinder, für Jugendliche, für Lehrkräfte – und für diesen Podcast. Es geht um den Bildungsbericht 2022, erste Erfahrungen mit Interviews mit jungen Menschen und eine Kutschfahrt!

Unser Schulflix-Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!

Du möchtest informiert werden, wenn neue Kurse online gehen oder wir neue Features launchen? Abonniere unseren Newsletter und begleite uns auf unserer Lernreise!

Newsletter