Interkulturelle Elternarbeit als Chance

Alle Schüler:innen bringen ihre eigenen Geschichten mit in die Schule. Sie sind eingebunden in ihre Familien, sie kommunizieren mit ihren Erziehungsberechtigten. Ihre soziokulturellen Erfahrungen wie auch ihre sprachliche Sozialisation prägen ihre Identitätsentwicklung. Ein wesentlicher Gelingensfaktor für den Lernerfolg der Kinder ist daher die interkulturelle Elternarbeit. Doch wie kommunizierst du als Lehrkraft interkulturell sensibel? Wie schaffst du es, dabei die Balance zwischen Erziehungs- und Bildungsauftrag zu halten? Wie löst du Konflikte und wie überwindest du interkulturelle Stolpersteine? Die Referentin möchte dich dazu einladen, deinen Handwerkskoffer zur interkulturellen Elternarbeit mit den im Webinarmitschnitt vorgestellten Ideen zu bestücken und von ihren Erfahrungen zu profitieren. Ein Einmaleins respektvoller Elternarbeit lädt dich dazu ein, sich deiner bisherigen Art der Elternarbeit zu vergewissern oder diese weiter zu optimieren.

Mit dem Code LASTCHANCE das Schulflix+ Jahresabo für 49 € sichern!