Hast du Fragen? Kontaktiere uns jederzeit via E-Mail hallo@schulflix.com oder telefonisch unter +49 221 828 291 09.

Beschreibung

Schulflix Gründerin Milena Pflügl hat, während der Didacta 2024, Influencer auf die Klett Bühne zum Interview eingeladen und mit ihnen relevante und aktuelle Themen aus dem Schulalltag besprochen. Hier spricht sie mit Saskia Niechzial (@liniert.kariert) zum Thema “Wie Elternzusammenarbeit gelingen kann”.

Beschreibung

Schulflix Gründerin Milena Pflügl hat, während der Didacta 2024, Influencer auf die Klett Bühne zum Interview eingeladen und mit ihnen relevante und aktuelle Themen aus dem Schulalltag besprochen. Hier spricht sie mit Bob Blume (@netzlehrer) zum Thema “Schule und KI – Potentiale für ein neues Lernen”.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Bei der Klimagerechtigkeitsaufstellung versetzen sich die Schüler:innen anhand von Rollenkarten in die Lage von Menschen auf der ganzen Welt, die unterschiedlich stark von den Folgen des Klimawandels betroffen sind. Die Aufstellung macht globale Ungerechtigkeiten visuell sichtbar, erleichtert so den Perspektivwechsel und fördert das Verständnis für die vielfältigen Herausforderungen, mit denen Menschen weltweit konfrontiert sind.

Die Methode ermöglicht einen tiefgehenden Austausch über Klimagerechtigkeit, da die Schüler:innen nicht nur theoretisch, sondern auch emotional erleben, wie der Klimawandel einzelne Menschen und Gemeinschaften betrifft.

Die Klimagerechtigkeitsaufstellung lehnt sich an eine Methode an, die häufig als “Privilege Walk” bezeichnet wird. Am Privilege Walk wird u. a. kritisiert, dass er stereotype Interpretationsmuster fördere und dass die Aussagen in der Methode einseitige Werte vermitteln. Die Klimagerechtigkeitsaufstellung versucht, diese kritisch zu betrachtenden Aspekte der Methode Privilege Walk durch höhere Diversität innerhalb der Rollen, sowie klarerer Aussagen und Beschreibungen, die weniger Interpretationsspielraum zulassen, zu vermeiden.

Beschreibung

Schulflix Gründerin Milena Pflügl hat, während der Didacta 2024, Influencer auf die Klett Bühne zum Interview eingeladen und mit ihnen relevante und aktuelle Themen aus dem Schulalltag besprochen. Hier spricht sie mit Emily Horbach (@emitheteacher) zum Thema “Regeln einführen und umsetzen”.

Beschreibung

Schulflix Gründerin Milena Pflügl hat, während der Didacta 2024, Influencer auf die Klett Bühne zum Interview eingeladen und mit ihnen relevante und aktuelle Themen aus dem Schulalltag besprochen. Hier spricht sie mit Haluk Yumurtacı (@vallahbestelehrer) und Gina Waibel (@frau_waibel) zum Thema “Die Bedeutung von Sprachsensibilität”.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Du bist neu im System Schule und bist unsicher wie das mit dem unterrichten funktioniert? Als Seiteneinsteiger:in oder Vertretungslehrkraft wird man oft ins kalte Wasser geworfen. Unterricht kennst du vielleicht nur aus deiner eigenen Schulzeit und da saßt du auf der anderen Seite des Pults. Um dir den Einstieg etwas leichter zu machen haben wir 5 Impulsvideos für dich aufgenommen, die dir helfen sollen dich in den ersten Stunden sicher und gut vorbereitet zu fühlen. Wir teilen mit dir die aus unserer Sicht wertvollsten Dinge, damit dir dein Einstieg ins Lehrerleben gut gelingt. Im ersten Video geht es rund um die Themen Vorbereitung, Material und Kontakte. Das zweite Video wird dir zeigen warum es so wichtig ist ein konkretes Stundenziel zur habe. In Video 3 verraten wir dir wie du planen solltest, damit du mit der Unterrichtszeit gut auskommst. Warum du dich auf die Sprache der Schüler:innen einstellen solltest erfährst du in Video 4 und ganz zum Schluss erfährst du was entscheidend sein kann, für den ersten Unterrichtskontakt mit deinen Schüler:innen.

 

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Dank ChatGPT haben wir die Möglichkeit mit der künstlichen Intelligenz in eine Art Dialog mit Aktion und Reaktion zu treten. Wie bei einem Gespräch geben wir Anweisungen und Aufgaben, die dann von der künstlichen Intelligenz ausgeführt werden. Je genauer unsere Ausführungen sind, desto eher erhalten wir das gewünschte Ergebnis. Außerdem haben wir die Möglichkeit, auf das generierte Ergebnis der künstlichen Intelligenz zu reagieren und uns mit einer neuen Aufgabe darauf zu beziehen. So können wir auch mit mehreren Anweisungen das erwünschte Ergebnis erhalten. Erfahre in diesem Kurs, wie du durch gezieltes Prompting schneller bessere Ergebnisse erzielen kannst und lerne, wie du dabei eine hohe Qualität gewährleisten kannst.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Der Impuls widmet sich der schulischen Aufarbeitung des Terroranschlags vom 7. Oktober 2023 und des Nahost-Konflikts. Ziel ist es, Lehrkräfte für den Umgang mit diesen komplexen Themen zu sensibilisieren und ihnen effektive Strategien für den Unterricht zu vermitteln. Im Mittelpunkt des Impulses steht die kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus und antimuslimischem Rassismus. Prof. Fereidooni betont die Bedeutung eines reflektierten und verantwortungsvollen Umgangs mit diesen sensiblen Themen im Klassenzimmer. Er gibt verschiedene Tipps und Anregungen, die dir als Denkhilfe im Unterricht helfen sollen den Nahost-Konflikt sowie die damit verbundenen Formen von Diskriminierung mit deinen Schülerinnen und Schülern zu thematisieren.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

“Der Krieg betrifft uns ja nicht, der ist weit weg.” Dies ist ein Trugschluss. Durch die Präsenz in den Medien und auch die wirtschaftlichen direkten Auswirkungen betreffen diese herausfordernden Zeiten wirklich jeden. Aber was machen sie mit uns? Dafür ist es wichtig auch die psychischen Grundbedürfnisse zu kennen. In diesem Video geht Gunda Frey sowohl auf die Bedürfnisse ein als auch was diese in diesen Zeiten mit den Lehrkräften zu tun haben und welche Auswirkungen es auf Schüler haben. Sie zeigen es oftmals in ihrem Verhalten. Gunda Frey zeigt auf, dass jedes Verhalten einen guten Grund hat. Sie gibt auch Tipps und Methoden an die Hand, wie ein Stück mehr innere Sicherheit in den Klassenraum einziehen kann.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Es ist ja nicht sofort Krieg. Genauso wenig gibt es selten die Eskalation im Klassenzimmer von null auf hundert – auch wenn es sich oft so anfühlt. Erfahre in diesem Video etwas über die neun Konfliktstufen. Sie beinhalten gleichzeitig die Information, wann es wichtig ist in Konflikte unterstützend einzugreifen. Konfilkte im Schulalltag werden leider oft zu spät beachtet. Da Kinder viel aus Vorbildlernen mitnehmen ist es um so wichtiger in diesen Zeiten, Kindern und Jugendlichen eine gute Konfliktkultur beizubringen. In diesem Video erhälst du Anregen, wie du das in dein Schulalltag umsetzen kannst. Manchmal gibt es jedoch auch Eskalationen außerhalb der Konfliktstufen, die sind dann wirklich von 0 auf 100. Gunda Frey erklärt warum dies dennoch keine gewaltvolle Absicht dahintersteckt und wie wichtig es ist, traumasensibel infomiert zu sein.