Hast du Fragen? Kontaktiere uns jederzeit via E-Mail hallo@schulflix.com oder telefonisch unter +49 221 828 291 09.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

In diesem Kurs meisterst du die Gestaltung eines interaktiven Klassenzimmers durch effektives Feedback und Schüler:innenpartizipation. Du lernst, Feedback differenziert einzusetzen, um individuelle Stärken zu fördern und eine motivierende Lernatmosphäre zu schaffen. Wir zeigen dir, wie Du Schüler:innen in die Unterrichtsplanung einbindest und ihre Beiträge wertschätzt. Dabei erkundest du, wie du durch partizipative Techniken wie Peer-Feedback und Reflexionsrunden die Selbstwirksamkeit und Eigeninitiative der Lernenden steigerst. Der Kurs bietet praktische Anleitungen zur Implementierung digitaler Feedback-Tools und zur Entwicklung einer konstruktiven Feedbackkultur. Ziel ist es, Lehrkräften Wege aufzuzeigen, wie sie Schüler:innen effektiv in Entscheidungsprozesse integrieren und dadurch das Engagement und die Lernfreude im Unterricht erhöhen. Abschließend wirst du befähigt, Feedback und Partizipation zu evaluieren und deine Methoden kontinuierlich zu verbessern. Nach Abschluss dieses Kurses wirst du eine dynamische, inklusive und partizipative Lernumgebung gestalten können, die alle Schüler:innen erreicht.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Was tust du, wenn Liam zu Beginn des Schuljahres zu dir kommt und dir sagt, dass sie ab jetzt Lilly heißt? Trans-Schüler:innen begegnen nicht nur überdurchschnittlich viel Hass und Diskriminierung im Schulalltag, sondern auch oft große Unsicherheit und Unwissen auf Seiten der Lehrkräfte. In diesem Impuls möchte ich dir ein paar einfache Tipps geben, wie du deine Schüler:innen begleiten kannst, die trans* oder nicht-binär sind. Du erhältst Tipps, wo du dich rechtssicher informieren kannst, lernst Ideen kennen, wie du das Thema schon in der Grundschule aufgreifen kannst und erhältst eine exemplarische Unterrichtsstunde für die Sekundarstufe I und II. Denn: Wenn es uns gelingt, ein Schulklima zu schaffen, in dem sich alle Geschlechter wohl fühlen, stärken wir alle unsere Schüler:innen.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Ausgewählte Methoden aus dem Deutschunterricht werden präsentiert. Anschließend wird das Konzept der Lernpersönlichkeiten vorgestellt. Die Wirksamkeit der verschiedenen Methoden wird unter dem Blickwinkel der Lernpersönlichkeiten neu betrachtet. Es wird die Frage beantwortet, wie du alle Lernenden deiner heterogenen Lerngruppe im Deutschunterricht erreichst. Zusammen mit Prof. Leisen wird konkret auf Leseaufträge geschaut. Wie schaffe ich es, dass alle Schüler:innen sich intensiv mit einem Text beschäftigen?

Das ist im Kurs enthalten

 

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Dies ist die siebte Folge der ersten Tooltasting-Staffel und damit Teil der Tooltasting-Serie. Hier dreht sich alles um das Tool Flinga – eine browserbasierte Anwendung, die du kostenlos zum kollaborativen Arbeiten mit Schüler:innen und Kolleg:innen nutzen kannst. 

Bist du vertraut mit der grundsätzlichen Bedienweise von Flinga und noch auf der Suche nach kreativen Ideen, um das Tool gewinnbringend einzusetzen? Dann komm mit auf unsere Methodenparty! Wir präsentieren dir einen Strauß an Einsatzmöglichkeiten von innovativen Unterrichtseinstiegen und unterschiedlichen Varianten des Brainstormings über die Gestaltung von Gruppen- und Teamarbeiten im Klassenzimmer und Kollegium bis hin zur Spezialanwendung der sogenannten Flinga Activities. 

Unser Tipp: Für Einsteiger:innen in der Bedienung von Flinga eignet sich Folge 6 der Tooltasting-Serie. Am besten gehst du vor wie bei einer echten Verkostung und schnupperst in möglichst viele der Angebote hinein, um deinen Lieblingshappen zu finden. Eine Folge dauert in etwa so lange wie eine reguläre Schulstunde. 

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Booste die Energie im Klassenzimmer! Erfahre in meiner 15-minütigen Keynote, wie du durch Bewegung die Leistung und das Wohlbefinden deiner Schüler:innen steigern kannst.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Suchst du nach Wegen, um die langen Tage an der Ganztagsschule besser zu meistern? Diese Webinar-Aufzeichnung versorgt dich mit den nötigen Tools und Techniken um herausforderndes Verhalten zu steuern und den Schultag für deine Schüler:innen und dich selbst weniger anstrengend zu machen. Entdecke Möglichkeiten, um den Schulalltag effektiver zu gestalten und die Lernfreude zu fördern.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Essen und Trinken ist nicht nur eine Notwendigkeit, sondern auch ein bedeutender Ausdruck unserer kulturellen Identität. Es verbindet Schülerinnen und Schüler über kulturelle Grenzen hinweg und fördert so auf aktive und handlungsorientierte Weise die Kommunikationsfähigkeit der Teilnehmenden.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Spätestens im Schuljahr 2029/30 stehen die meisten Grundschulen vor der Herausforderung allen Kindern einen Ganztags-Betreuungsplatz anbieten zu müssen. Doch bereits ab Sommer 2026 greift das Gesetz für die dann aktuellen Erstklässler. In den seltensten Fällen sind die Systeme auf eine solch hohe Auslastung vorbereitet – weder räumlich, noch materiell geschweige denn personell. Können dann neben den Erstklässlern nur noch wenige andere Kinder aus den Klassen 2-4 einen Betreuungsplatz bekommen? Wie wird über die Platzvergabe entschieden? Damit Leitungsteams dann nicht „plötzlich“ vor dieser schier unlösbaren Entscheidung stehen, machen sich viele Schulen schon jetzt auf den Weg, um der neuen Situation wenigstens annähernd gerecht werden zu können.

Wenn man anfängt darüber nachzudenken, merkt man schnell, dass dies meist mit einer Umstellung des gesamten Systems einhergehen muss und von allen Beteiligten in erster Linie eine große Portion Umdenken erfordert. Dies geschieht keinesfalls von jetzt auf gleich, sondern ist als langfristiger Prozess zu verstehen, der viel Arbeit und Kraft kostet – gleichzeitig aber auch neue Chancen eröffnet und ein hohes Potential hat, Schule weiterzuentwickeln. Ich lade dich dazu ein, dich gedanklich mit mir auf die Reise zu begeben, dich auf diesen Prozess einzulassen und Schule in Teilen neu zu denken. Finde deinen persönlichen Kick-Off-Punkt, von dem aus du dich für dein System auf Entwicklungsreise begeben kannst.