(Digital) Kommunizieren und Kooperieren (7/7) – Kompetenzerwerb im Schulunterricht

Die Art zu kommunizieren und zu kooperieren hat sich verändert. Dies bringt zahlreiche Vorteile aber auch Nachteile mit sich. Auch in der Berufswelt wird immer mehr Wert auf digitale Kommunikation und Kooperation gelegt – nicht nur in Zeiten von Home-Office und Corona. Man kann damit Ressourcen sparen aber auch Potentiale zur Qualitätssteigerung aktivieren. Eine Schule, die in der Corona-Krise die Schüler:innen abholen und einfangen will, braucht Kommunikationskanäle. Eine Schule, die auf die moderne Arbeits- und Berufswelt vorbereiten will, kann Kommunikation und Kooperation als Mittel aber auch als Ziel einsetzen: Schule muss Vorbild für kooperatives Handeln sein.