Hast du Fragen? Kontaktiere uns jederzeit via E-Mail hallo@schulflix.com oder telefonisch unter +49 221 828 291 09.

Rolle einer Lehrkraft während des Selbstgesteuerten Lernens mit den Funktionen Motivieren, Beobachten, Unterstützen.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

In diesem Kurs wird zunächst auf die besonderen Bedürfnisse und Herausforderungen hochbegabter Schüler:innen eingegangen. Darauf aufbauend werden unterschiedliche Methoden und digitale Tools vorgestellt, mit denen Hochbegabtenförderung mit wenigem zusätzlichen Aufwand in den Unterricht integriert werden kann. Anhand konkreter Beispiele wird dabei aufgezeigt, welche Aufgabenarten sich für die Förderung hochbegabter Schüler:innen besonders eignen und mit welchen Tools diese Förderung im Rahmen der rechtlichen Regelungen gelingen kann.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Sexualisierte Gewalt und Grenzverletzungen an Schulen gegenüber Kindern und Jugendlichen sind keine Einzelfälle, sondern bittere Realität. Pro Klasse sind schätzungsweise ein bis zwei Kinder betroffen. Trotzdem hat nur etwa jede zehnte Schule ein individuelles Schutzkonzept. Schule muss ein sicherer Ort sein und darf keinen Platz für sexuellen Missbrauch bieten. Daher ist die Entwicklung eines Schutzkonzeptes an jeder Schule ein wichtiger Schritt zur Prävention.

Im Web Based Training bekommst du eine Einführung in wertvolles Grundlagenwissen zur sexualisierten Gewalt und wirst mit dem Umgang vertraut gemacht. Dazu gehört die Definition, was ein Schutzkonzept in diesem Kontext bedeutet und was es leisten muss. Dabei werden zehn Bausteine eines Schutzkonzeptes thematisiert, die für die Entwicklung eines solchen relevant sind. Darauf aufbauend werden dir erste Schritte aufgezeigt, die bei der Entwicklung eines individuellen Schutzkonzeptes hilfreich sind und diese unterstützen.

Das ist im Kurs enthalten

Beschreibung

Im Kurs “Lernbegleitung werden” wird die Entwicklung eines neuen Mindsets von der “Lehrkraft” hin zur “Lernbegleitung” angeregt. Die Herangehensweise an das Thema Lernbegleitung ist hierbei prozessual – ausgehend von der Frage, warum ein Haltungswechsel nötig ist und Argumenten für das Mindset der Lernbegleitung wird näher auf Stolpersteine, Chancen und Auswirkungen eingegangen. Abschließend erhältst du Tipps, um den eigenen Rollenwechsel zu vollziehen. Der Kurs soll Antworten auf folgende Fragen geben und gleichzeitig die Reflexion dieser anregen: Warum braucht es einen Haltungswechsel in der Schule? Warum Lernbegleitung? Welche Irritation und Stolpersteine können bei diesem Rollenwechsel auftreten? Welche Chancen stecken in der Haltungsänderung? Welche Auswirkung hat die Haltungsänderung auf die Organisation Schule? Tipps für den Alltag? Wie initiiert man den Haltungswechsel in der eigenen Organisation? Wie kann ich dabei Vorbild sein? Welche Rahmenbedingungen müssen geschaffen werden?

Das ist im Kurs enthalten

  • Vermittlung von Fähigkeiten zur gerechten, faktengestützten und transparenten Beurteilung von Schüler:innenleistungen.
  • Betonung des Zusammenhangs zwischen Unterrichtsplanung, Leistungsfeststellung und Feedback.
  • Bereitstellung konkreter Hilfen und Ansätze für die Feststellung, Bewertung und Rückmeldung von Schüler:innenleistungen.

 

Beschreibung

Die Beurteilung von Schüler:innenleistung gehört mit zu den anspruchsvollsten Aufgaben einer jeden Lehrkraft. Leistungsfeststellung soll gerecht, auf Fakten basierend, objektiv und zudem transparent für alle Beteiligten sein. Der gelingende Prozess beginnt bereits mit der gezielten Unterrichtsplanung und umfasst darüber hinaus ein passendes Feedback an den oder die Schülerin. Dieses Video bietet konkrete Hilfen an, um nachvollziehbar Leistungen der Schüler:innen festzustellen, zu beurteilen und rückzumelden.

 

Das ist im Kurs enthalten

  • Erlernen von Tools zur Erkennung, Analyse und Differenzierung von Konzentrationsschwierigkeiten.
  • Erhalt von Praxistipps zur gezielten Förderung von Schüler:innen mit Konzentrationsschwächen.
  • Schwerpunkt auf praktischer Anwendung und Unterstützung durch die Referentin Sandra Kroll-Gabriel.

 

Beschreibung

In diesem Webinarmitschnitt werden dir Tools vermittelt, mit denen du Konzentrationsschwierigkeiten erkennen, analysieren und differenzieren kannst. Außerdem liefert dir die Referentin Sandra Kroll-Gabriel zahlreiche Praxistipps zur Förderung konzentrationsschwacher Schüler:innen.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Während es für viele von uns relativ einfach ist, sich wertschätzend auszudrücken, solange wir uns in der Komfortzone befinden, verlieren die meisten von uns zunehmend die Kontrolle über die Art zu kommunizieren, wenn etwas sehr Wichtiges zu kurz kommt. Doch genau in diesem „Zustand“ ist es besonders wichtig, sich der eigenen Muster bewusst zu sein. Ein Verständnis für unsere inneren Antreiber bildet die Basis, um gewaltfreie Kommunikation genauer zu betrachten und sie auf den schulischen Alltag anzuwenden. Unser Referent gibt dir eine Struktur an die Hand, souverän mit unterschiedlichen Bedürfnissen umzugehen und entsprechend zu agieren. In Situationen, die mit großem Ärger verbunden sind, ist es sinnvoll, sich besonders vorzubereiten.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Dieser Webinarmitschnitt zeigt dir die Hintergründe von aggressivem und gewalttätigem Verhalten auf und erläutert begriffliche Unterschiede. Anhand von Beispielen wird deutlich, warum bestimmte Situationen eskalieren und wie eine adäquate Reaktion darauf aussieht. Darüber hinaus widmet sich der Vortrag den schulischen Rahmenbedingungen, die in vielerlei Hinsicht Anteil an den herausfordernden Situationen haben: Was kann präventiv getan werden, um ein Entstehen von Aggression und Gewalt zu vermeiden? Dazu gehört es, Strategien für sich bereitzuhalten, aber auch, die Schüler:innen nicht zu übersehen, die ebenfalls von aggressivem und gewalttätigem Verhalten betroffen sind.

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Das Thema „Motivation in der Schule“ beschäftigt seit Jahrzehnten Theoretiker:innen und Praktiker:innen gleichermaßen. Unmotivierte Schüler:innen stellen Lehrkräfte vor große Herausforderungen. Zwar existiert mittlerweile eine große Zahl von Motivationstheorien, hinsichtlich der Übertragbarkeit in die Schulpraxis scheint aber noch kein Ansatz völlig zu überzeugen. In diesem Video wird auf der Grundlage von empirischen Erkenntnissen der folgenden Kernfrage nachgegangen: Wie können Lehrer:innen ihre Schüler:innen optimal für die schulischen Aufgaben motivieren?

 

Das ist im Kurs enthalten

 

Beschreibung

Die Lese- und Schreibkompetenz bilden die Basis für den Erfolg im Schulalltag eines jeden Kindes. Was aber, wenn der Lernprozess in den ersten Schuljahren ins Stocken gerät? Braucht ein Kind nur mehr Zeit, um den Leselernprozess abzuschließen und mehr Sicherheit beim Schreiben zu erlagen? Liegt eine Legasthenie vor? Diese Aufzeichnung eines zweiteiligen Webinars zeigt, wie Lehrkräfte Auffälligkeiten bei betroffenen Schüler:innen erkennen, einordnen und gezielte Fördermaßnahmen einleiten.

In diesem zweiten Teil der Video-Reihe setzt du das bereits erworbene Wissen hinsichtlich der diagnostischen Möglichkeiten um, indem anhand konkreter Fallbeispiele der Lernstand im Lesen und Schreiben einzelner Schüler:innen eingeschätzt und der Förderbedarf ermittelt wird. Daraus abgeleitet werden Fördermethoden und Unterstützungsmaßnahmen vorgestellt, die sich im täglichen Unterricht einsetzen lassen. Tipps zur Bewertung werden dabei nicht fehlen.